UHRENSERVICE

Serviceleistungen, die für das reibungslose Funktionieren der Uhr notwendig sind, sowie alle anderen ästhetischen Arbeiten als optionale Serviceleistung.

Uhrenservice

Obwohl Ihre Baume & Mercier Uhr mit größter Sorgfalt hergestellt wurde, empfehlen wir Ihnen, Ihre Uhr regelmäßig von einem autorisierten Händler oder autorisierten Servicezentrum von Baume & Mercier warten zu lassen. Diese verfügen über Kompetenzen und Expertise, die sie sich in langjährigen Weiterbildungen angeeignet haben und die regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht werden, um die Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kunden auf bestmögliche Weise zu erfüllen. Unsere Uhrmacher arbeiten in modernen Ateliers, die mit der modernsten Ausrüstung ausgestattet sind, und sind in der Lage, jede Baume & Mercier Uhr aus dem aktuellen Katalog sowie ältere Modelle zu warten und zu reparieren. Dabei greifen Sie auf einen Bestand an Originalteilen zu, der im Verlauf der Jahre sorgfältig bewahrt und vergrößert wurde.


Service-Häufigkeit Ihrer Baume & Mercier Uhr

Ihre Baume & Mercier Uhr ist ein hochpräzises Instrument, bei deren Entwicklung und Herstellung größte Sorgfalt angewandt wurde. Da sie aus zahlreichen Bauteilen besteht, die sorgfältig von unseren hingebungsvollen Uhrmachern zusammengesetzt wurden, bedarf Ihre Uhr der größten Aufmerksamkeit, um sicherzustellen, dass sie auch in Zukunft noch viele Jahre perfekt funktionieren wird. Für eine optimale Zuverlässigkeit und eine lange Lebensdauer empfehlen wir Ihnen, folgende Serviceleistungen in Anspruch zu nehmen:

• „Batterie-Service“ alle zwei bis sechs Jahre (nur Quarzuhren)

• „Wartungsservice“ ca. alle drei Jahre

• Komplettservice (oder Generalüberholung) ca. alle fünf Jahre

Beachten Sie, dass die Wasserdichtigkeit Ihrer Uhr nicht dauerhaft garantiert werden kann. Die Dichtungen, die die Wasserdichtigkeit gewährleisten, können durch das regelmäßige Betätigen der Aufzugskrone, durch Stöße und andere Faktoren, darunter Transpiration, Kosmetika und sogar Temperaturschwankungen, physikalisch abgenutzt werden. Wie im Benutzerhandbuch empfohlen, raten wir Ihnen, die Wasserdichtigkeit Ihrer Baume & Mercier Uhr regelmäßig durch ein autorisiertes Servicezentrum oder durch Ihren Baume & Mercier Händler vor Ort regelmäßig prüfen zu lassen.

Damit Sie einen Kostenvoranschlag für eine Reparatur erhalten oder eine andere Serviceleistung vereinbaren können, bitten wir Sie, Ihre Uhr zu Ihrem Baume & Mercier Händler oder einem autorisierten Servicezentrum zu bringen. Wenn die Uhr noch unter die Garantie fällt, nehmen Sie bitte die vollständig ausgefüllte internationale Garantie mit.

Sobald wir Ihre Uhr erhalten, wird diese von einem Uhrmacher sorgfältig untersucht, der anschließend eine Diagnose erstellt:

• Bestätigung des Kundenauftrags

• Bewertung des Aussehens und der Funktionen

• Prüfung der Luftdichtheit

• Öffnung des Gehäusebodens

• Überprüfung der Sauberkeit und Schmierung des Gehäuses

• Überprüfung des Uhrwerks:

        - Quarzuhr: elektrische Prüfungen (Gang, Energieverbrauch, Funktionsuntergrenze)

        - Mechanische Uhr/Automatikwerk: Entmagnetisierung, Gangtest und Schwingungsweite bei 0

Je nach Diagnose des Uhrmachers werden unterschiedliche Serviceleistungen angeboten.

EXPRESS-SERVICE

Je nach Diagnose kann ein Express-Service angeboten werden. Dieser umfasst in der Regel das Wechseln der Batterie einer Quarzuhr oder die Korrektur des Uhrwerks einer Automatikuhr. Die Uhr muss nicht vollständig auseinandergenommen werden. Die Serviceleistung erfolgt unter der Aufsicht von einem unserer qualifizierten Uhrmacher, der folgende Aufgaben übernimmt:

• Öffnen des Gehäusebodens der Uhr

• Batteriewechsel bei einer Quarzuhr

• Korrektur des Uhrwerks einer Automatikuhr

• Prüfung des Uhrwerks

• Austausch der Dichtung am Gehäuseboden

• Schließen des Gehäusebodens

• Prüfung der Wasserdichtigkeit

• Durchführung einer abschließenden funktionellen und ästhetischen Prüfung

Es wird empfohlen, die Batterie alle zwei bis sechs Jahre zu wechseln (nur bei Quarzuhren).

Baume-et-Mercier-Les-Brenets-workshop-2007-11

POLIERSERVICE

Polierservice: Durch diese Serviceleistung soll der Glanz einer Uhr wiederhergestellt und die Uhr wieder annähernd in ihren Originalzustand versetzt werden, nachdem sie bereits einige Zeit getragen wurde. Da hierbei einige Teile Ihrer Uhr, wie z. B. Glas, Armband und Uhrwerk, auseinandergenommen werden, wird diese Serviceleistung in Verbindung mit einem Wartungsservice oder Komplettservice angeboten. Dabei werden die Teile von unseren erfahrenen Uhrmachern auseinandergenommen und wieder zusammengesetzt. Die Polierarbeiten werden von einem fachkundigen Experten ausgeführt.

Schritte vor dem Polieren:

• Vollständiges Auseinandernehmen des Gehäuses (Gehäuseband, Gehäuseboden, Lünette, Glas und Dichtungen) und Aufbewahrung des Uhrwerks, des Zifferblatts, der Zeiger und der Krone

• Auseinandernehmen des Armbands

Details der Polierarbeiten:

Je nachdem, welches Metall im Gehäuse verwendet wurde und in welchem Zustand sich die Oberfläche befindet, können die einzelnen Arbeitsschritte variieren. Die Polierer von Baume & Mercier erhalten regelmäßig Weiterbildungen, um ihre Poliertechniken an die notwendigen Arbeiten anzupassen.

Vorbereitung: Bevor die Uhr auf einer speziellen Poliermaschine poliert wird, wird sie zunächst mit einem harten „Filz“-Pinsel und einem Poliermittel behandelt, die je nach Metall und Zustand der Oberfläche ausgewählt werden.

Polieren: Anschließend wird ein weicherer Pinsel und ein feineres und weniger aggressives Poliermittel verwendet, um die Oberfläche zu glätten und die Spuren der ersten Behandlung zu beseitigen.

Glanzpolieren: Bei diesem Schritt kommen ein weicher Pinsel und ein sorgfältig ausgewähltes Poliermittel zum Einsatz. Dabei ist hohe Kunstfertigkeit gefragt, um alle Unvollkommenheiten zu entfernen und den Glanz des Gehäuses wiederherzustellen.

Bei Oberflächen mit einem satinierten anstelle eines polierten Finishs wird ein besonderer Pinsel verwendet und nicht auf Glanz poliert.

Jedes zu polierende Teil wird entsprechend den jeweiligen Anforderungen einzeln behandelt und anschließend mit Ultraschall gereinigt, um alle Reste des Poliermittels zu entfernen. Im trockenen Zustand erfolgt dann eine optische Kontrolle durch einen fachkundigen Uhrmacher.

Beachten Sie, dass beim Polieren eine Schicht des Materials entfernt wird. Unsere Spezialisten sind stets bemüht, so wenig Material wie möglich abzutragen, doch sollte bedacht werden, dass sich häufiges Polieren letzten Endes auf die Gesamtform des Gehäuses (insbesondere eines Gehäuses aus Gold) auswirkt. Zudem sind tiefe Kratzer oder Dellen infolge eines Sturzes auf eine harte Oberfläche nur schwer zu beseitigen.

Sobald die Polierarbeiten abgeschlossen wurden, setzt einer unserer qualifizierten Uhrmacher Uhrwerk, Zifferblatt, Zeiger und Armband wieder zusammen, bevor die Uhr gezielt einer optischen Kontrolle unterzogen wird.

AUSTAUSCH DES ARMBANDS

Nach den Grundsätzen des Maison wurde jedes Baume & Mercier Armband an die exakten Abmessungen des Modells angepasst, für das es entworfen wurde. Es passt perfekt zu Ihrer Uhr und unterstreicht gleichzeitig deren Persönlichkeit. Wir empfehlen Ihnen daher, ein abgetragenes Armband durch ein anderes Baume & Mercier Armband zu ersetzen. So wird gewährleistet, dass es perfekt zu Ihrer Uhr passt und das ursprüngliche ästhetische Aussehen wird beibehalten.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen davon abraten, ein Metallarmband oder ein Lederarmband selbst zu entfernen. In den meisten Fällen ist das dafür verwendete Werkzeug nicht für diesen Zweck geeignet oder wird in ungeeigneter Weise verwendet. Dies kann ernsthafte Schäden am Gehäuse oder an einem der Bandanstöße Ihrer Uhr zur Folge haben. Lederarmbänder gelten als „abnutzbare“ Gegenstände, deren Lebensdauer somit begrenzt ist. Die Lederarmbänder von Baume & Mercier werden nach sehr strengen Vorgaben hergestellt, wobei nur das beste Leder auf dem Markt verwendet wird. Ihre Lebensdauer hängt von einer Reihe nicht quantifizierbarer Faktoren ab. Faktoren, die eine verstärkte Abnutzung bedingen:

• Hohe Luftfeuchtigkeit (tropisches Klima)

• Starke Transpiration

• Meer- oder Poolwasser

• Übermäßiges Drehen oder Beugen des Handgelenks

• Ungeeignete Schließen oder keine Original-Schließen

• Hoher Abrieb (z. B. Leder, das an Schmuck mit einer spitzen Oberfläche abgerieben wird).

Baume-et-Mercier-Les-Brenets-Capeland-10007

WARTUNGSSERVICE

Wir empfehlen Ihnen, ca. alle drei Jahre einen Wartungsservice für Ihre Uhr in Anspruch zu nehmen. Nachdem die Diagnose erstellt wurde, muss die Uhr vollständig auseinandergenommen werden, auch wenn das Laufwerk perfekt funktioniert und keine besondere Beachtung erfordert. Diese Serviceleistung wird in der Regel angeboten, wenn die Uhr nicht mehr wasserdicht ist, wenn Teile der Uhr, wie z. B. das Glas, die Lünette und die Krone, ausgewechselt werden müssen oder wenn die Uhr poliert werden soll. Bei einem Wartungsdienst werden alle Dichtungen systematisch ausgetauscht, um die Wasserdichtigkeit des Gehäuses zu gewährleisten.

Ein Wartungsservice umfasst die folgenden Arbeiten:

• Auseinandernehmen der Uhr

• Austausch von Teilen wie Lünette, Glas, Krone, Drücker, Batterie und aller Dichtungen

• Ultraschallreinigung des Gehäuses und Metallarmbands

• Wiederzusammensetzen der Uhr

• Prüfung des Uhrwerks und gegebenenfalls Justierung

• Schließen des Gehäusebodens

• Prüfung der Wasserdichtigkeit

• Prüfung des Uhrwerks über 48 Stunden

• Prüfung und Anpassung des Armbands und der Schließe

• Abschließende funktionelle und ästhetische Prüfung

Alle Arbeiten, die im Rahmen eines Wartungsservice ausgeführt werden, sind mit einer zusätzlichen zwölfmonatigen Garantie verbunden.

Baume-et-Mercier-Les-Brenets

KOMPLETTSERVICE

Nach Aufstellen der Diagnose ist ein Komplettservice zu empfehlen, wenn das Uhrwerk nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert und gewartet werden muss. Diese Serviceleistung sollte alle fünf Jahre unter der Aufsicht eines qualifizierten Uhrmachers vorgenommen werden. Sie umfasst die folgenden Arbeiten:

• Auseinandernehmen der Uhr

• Revision des Uhrwerks: Auseinandernehmen, Reinigung, Wiederzusammensetzen (inkl. Reparatur, falls notwendig) und Ölen

• Austausch von Verschleißteilen (Lünette, Glas, Krone, Drücker, Zifferblatt, Zeiger, Batterie) und aller Dichtungen

• Polieren des Gehäuses (und des Metallarmbands) nur für Uhren aus Stahl oder Gelb-/Rotgold

• Ultraschallreinigung des Gehäuses und Metallarmbands

• Wiederzusammensetzen der Uhr

• Prüfung des Uhrwerks und gegebenenfalls Justierung

• Schließen des Gehäusebodens

• Prüfung der Wasserdichtigkeit

• Prüfung des Uhrwerks über 48 Stunden

• Prüfung und Anpassung des Armbands und der Schließe

• Abschließende funktionelle und ästhetische Prüfung

Alle Arbeiten, die im Rahmen eines Komplettservices durchgeführt werden, sind mit einer zusätzlichen zwölfmonatigen Garantie verbunden.

Baume-et-Mercier-Les-Brenets-Clifton

RESTAURIERUNG

Unsere Uhrmacher stellen ihre große Expertise und ihre Begeisterung in Ihre Dienste, um selbst der ältesten Uhr wieder Leben einzuhauchen. Unsere Philosophie lautet: Keine Baume & Mercier Uhr ist irreparabel. Mitunter ist der emotionale Wert der einzelnen Uhr höher als ihr eigentlicher Wert und die Reparaturkosten können den Kaufpreis um ein Mehrfaches übersteigen. Wenn die betroffene Uhr jedoch einem geliebten Angehörigen gehört hat oder an ein wichtiges Ereignis erinnert, spielt Geld keine Rolle. Was war die älteste Uhr, die uns jemals zur Wiederaufarbeitung zugesandt wurde? Es handelt sich um eine Uhr aus dem Jahr 1870, die von einem Sammler gekauft wurde. Allerdings stammen die meisten Uhren, die wir erhalten, aus der Nachkriegszeit. Sie werden vollständig auseinandergenommen und repariert, auch wenn dies die Neuherstellung der betroffenen Einzelteile bedeutet!

Baume-et-Mercier-Les-Brenets

SPEZIELLES ANGEBOT FÜR GLANZSTÜCKE VON BAUME & MERCIER: KOSTENLOSER ERSTSERVICE FÜR EINEN ZEITRAUM VON FÜNF JAHREN

Wenn Sie das Glück haben, eines der Glanzstücke* von Baume & Mercier zu besitzen, können Sie es während eines Zeitraums von fünf Jahren nach dem Kaufdatum kostenlos warten lassen.
Das Uhrwerk durchläuft eine Generalkontrolle und die Uhr wird poliert.** Wünschen Sie einen zusätzlichen Service, damit Ihre Uhr wieder perfekt funktioniert? Sprechen Sie uns einfach an.***
Diese Serviceleistungen werden nur bei einem autorisierten Händler oder Baume & Mercier Servicezentrum zur Verfügung gestellt. Diese Serviceleistung hängt nicht mit der internationalen Garantie (oder eingeschränkten Garantie bzw. australischen Garantie) von Baume & Mercier zusammen, die Sie beim Kauf Ihrer Uhr erhalten.

* Hier finden Sie eine Liste der Glanzstücke von Baume & Mercier:

Clifton 10060

Capeland 10006 / Capeland 10007 / Capeland 10068

Hampton 10093 / Hampton 10025 / Hampton 10032 / Hampton 10033

Linea 10090 / Linea 10091 / Linea 10092 / Linea 10017

Promesse 10165 / Promesse 10166 / Promesse 10199 / Promesse 10200

**Um diese besondere Serviceleistung in Anspruch zu nehmen, ist es erforderlich, dass Sie das Dokument, in dem die Serviceleistung erläutert wird, zusammen mit dem Nachweis über das Kaufdatum wie z. B. der Quittung oder der internationalen Garantie (oder eingeschränkten Garantie bzw. australischen Garantie) von Baume & Mercier vorlegen. Die Vorlage dieser Dokumente ist dringend erforderlich, damit Sie diese besondere Serviceleistung in Anspruch nehmen können.

***Zusätzliche Serviceleistungen werden separat in Rechnung gestellt (einschließlich Austausch von Teilen des Gehäuses und Austausch eines Lederarmbands).

Baume-et-Mercier-Les-Brenets

Hier finden Sie alle Informationen zu Batterie-Service, Wartungsservice oder Komplettservice.


Entdecken Sie die Baume & Mercier Uhren


HERRENMODELLE 

DAMENMODELLE 

UHRENSUCHE